Judo-Club Maifeld-Wettkämpfe und Ergebnisse 2011 Judo-Club Maifeld-Wettkämpfe und Ergebnisse 2011
Mittwoch, 12. Dezember 2018

Facebook

Facebook

Besuchen Sie auch unsere Facebookseite!

Startseite Club aktuell Wettkämpfe 2011

Wettkämpfe und Ergebnisse 2011

| Drucken |

Hallo liebe Judo-Freunde,

auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht und Infos zu unseren Wettkämpfen und Ergebnissen sowie die des Judoverbands Rheinland, wenn Sie sich hier einklicken.

 

Deutsche Meisterschaft U17 2011

| Drucken |

Deutschen Meisterschaft U17 -Lucienne und Daniel haben
super gekämpft - Lucienne ist beste Rheinländerin !

Weiterlesen: Deutsche Meisterschaft U17 2011

   

Die letzten Wochen vor den Ferien....

| Drucken |

Starke Leistungem beim  Nibelungen Turnier U 14 Worms am 05.06.

Erik wird nach vier klaren Siegen Erster bis 55 kg, Manuell (-43) belegt wie in Remagen vor einer Woche einen guten 3. Platz und Ellen holt sich nach starker Leistung den zweiten Turniersieg innerhalb von 8 Tagen. Glückwunsch an unsere Athleten für den sehr guten Wettkampf beim Nibelungen-Turnier die gute Ranglisten-Saison 2010/2011.

Wieder Top-Wochenende für unsere Judoka

Am Wochenende standen sowohl die Jugend als auch die Senioren auf der Matte. Beim vorletzten Ranglisten-Turnier der Saison 2010/2011 zeigte die Judojugend des Judo Club Maifeld ihre Klasse. Samstags gewinnt Lucienne Pöschel beim Internationalen Rhein-Ahr-Turnier in Remagen souverain die 78 kg Klasse in der U17-Jugend. Sonntags gewinnt auch Ellen Röser in der U-14 alle Kämpfe und beendet das Turnier verdient als Sieger. Manuel Lellmann wahrt mit drei vorzeitigen Siegen und Platz 3 bis 43 kg seine Change sich unter den Top-10 zu platzieren. Zur Zeit stehen vier Athleten des JC Maifeld auf vorderen Ranglisten-Plätzen und mit dem notwendigen Quentchen Glück könnte beim letzten Turnier in Worms sogar noch ein erster Platz daraus werden !

Unsere Senioren standen am Wochenende in der Judo-Regionalliga Süd-West der Herren auf der Matte. Hier ging es beim Koblenzer Heimkampf im Lokalderby gegen den JC Neuwied und das JT Rheinland. Mit einem knappen Sieg (4:3) gegen Neuwied und einem Unentschieden (3:3) blieb das Koblenzer Team als Tabellenführer zwar hinter den Erwartungen zurück, konnte sich aber in der Tabellenspitze festsetzen. Im Kader von Rot Weiß-Koblenz standen mit Michael Dott, Jan Müller und Daniel Hackel wieder drei Nachwuchsjudoka vom JC Maifeld e.V.

Ellen Röser ist Süd-West-Deutsche Vize-Meisterin der U14

in einem sehr guten Wettkampf zeigte die frischgebackene Rheinlandmeisterin Ellen Röser schönes, offensives Judo und marschierte mit drei vorzeitigen Siegen klar ins Finale. Auch den Finalkampf dominierte Ellen und setzte die hessische Meisterin ständig unter Druck. Leider wurde das am Ende nicht belohnt. Eine umstrittene kleine Wertung kurz vor Schluss entschied den Kampf aüßerst glücklich für die defensiv kämpfende Gegnerin. Mit einem insgesamt sehr guten Wettkampf und dem Gewinn der Süd-West-Deutschen Vize-Meisterschaft 2011 unterstrich Ellen Röser einmal mehr, das sie zu den Top-Judoka ihrer Altersklasse im Süd-Westen gehört. Für unsere weiteren Starter Erik Kattanek, Manuel Lellmann und Paula Mertes lief es bei diesem Titelkämpfen in Neuhof nicht so gut, alle mussten in der Vorrunde zwei Niederlagen hinnehmen und schieden frühzeitig aus.