Rheinland-Pfalz Meisterin der U18-Judoka kommt vom JC Maifeld

Shana de Maijer vom JC Maifeld erkämpfte sich bei den Rheinland-Pfalz Meisterschaften 2019 der U18-Judoka in Bad Ems den Titel in der Klasse bis 63kg. Im Finalkampf lag sie zunächst zurück, konnte sich aber immer besser auf ihre Gegnerin vom JC Speyer einstellen und sich letztlich mit einer sehenswerten Technik  im Stand vorzeitig den Titel sichern. Aliyah Schneising konnte nach längerer Verletzungspause wieder an einem Wettkampf teilnehmen und belegte Platz 3 (63kg), ebenso wie Christiane Giesen, die in der Klasse bis 70 kg auf die Matte ging.