Judo-Club Maifeld-Judo-Kurse Judo-Club Maifeld-Judo-Kurse
Dienstag, 18. Dezember 2018

Facebook

Facebook

Besuchen Sie auch unsere Facebookseite!

Startseite Verein Kurse Judo-Kurse

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Judo Start: Kurse & Trainings

Wir sind zertifizierter Judo-Verein im Deutschen Judobund e.V.


So können Sie sich sicher sein, mit dem JC Maifeld wirklich die richtige Wahl zu treffen. Das Qualitäts-Zertifikat steht für professionelles Training und Ausbildung. Daneben haben Sicherheit und Gesundheit bei uns hohe Priorität, vor allem aber sollen sich unsere Sportler wohlfühlen. Deshalb investieren wir kontinuierlich in modernste Judomatten, die technisch und optisch höchste Ansprüche erfüllen. Wir trainieren in neuen Hallen mit judo-geeigneten Böden und sehr guter Infrastruktur.  Zum Judo-Start finden Sie beim Judo-Club verschiedene Möglichkeiten für jedes Alter, aktuelle Termine finden Sie in der Rubrik "Trainingszeiten".

Vorschule: Judo spielend lernen: bei Bedarf bieten wir für den jüngsten Nachwuchs ab 5 Jahre dieses neue Programm des Deutschen Judo-Bunds erfolgreich an. Es ist kindgerecht für die unter Siebenjährigen aufgearbeitet mit dem Ziel, die Kinder zur Sportart Judo hin zu führen. Es fördert die Körperwahrnehmung und das Bewegungsempfinden, koordinative und konditionelle Fähigkeiten und die Entwicklung von Kompetenzen zur Entfaltung der Persönlichkeit. Ein Kinder-Judopass mit vielen Themen-Stickern und Aufnähern begleitet Kinder und Eltern durch das Ausbildungsprogramm. Vor der endgültigen Entscheidung zur Teilnahme steht immer ein 8-wöchiger Schnupperkurs. Dazu wird keine spezielle Judokleidung benötigt.

Für alle "älteren" Einsteiger gibt's Einsteigerkurse: In zehn Trainingseinheiten (davon 2x Schnuppern) besteht die Möglichkeit Judo im Blockunterricht zu erleben und wichtige Grundlagen und Regeln des Sports kennen zu lernen. Hier üben nur Judo-Neulinge. Im Idealfall kann am Ende dieses Kurses die Prüfung zum ersten Gürtel weiß-gelb abgelegt werden. Alternativ dazu bieten wir Einsteigertrainings an, dabei ist der Einstieg jederzeit möglich. Geübt wird dann gemeinsam mit gleichaltrigen, teils schon etwas fortgeschritteneren Judoka. Zu beiden Optionen ist noch keine spezielle Judokleidung erforderlich.

Wenn das Spaß gemacht hat, kann im Judo-Verein mit Judo-Anzug weiter trainiert werden. Die Judoka werden vielseitig ausgebildet (Schnelligkeit, Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer), lernen weitere Judotechniken, Fallübungen, Würfe und Griffe als Basis für den weiteren Weg als Judoka.

Judo-Selbstverteidigung (ab 14.): in zehn Trainingseinheiten bietet der Kurs in einem vielseitigen Trainingsprogramm Fitness, Judogrundlagen, Grundlegendes zur Selbstverteidigung und erfolgreiches Auflösen von realitätsnahen Situationen mit Judo.

Ein Wort zum Wettkampf: Für Jigoro Kano, dem Gründer des Judo, führt der Wettkampf zum besseren Kennenlernen und Entwicklung der eigenen Persönlichkeit und ist deshalb eine wichtige Ausbildungssäule dieses Sports – und macht nebenbei auch riesig Spaß. Achten Sie bei der Wahl Ihres Judoclubs darauf, ob im Verein neben Freizeit- und Breitensport auch Judo als Wettkampfsport in allen Altersklassen angeboten wird. Fragen Sie nach, auch wenn es zunächst nicht wichtig erscheint.

Haben Sie Interesse? Rufen sie uns an 02605-952187, schicken eine e-mail oder besuchen uns einfach persönlich in Polch oder Münstermaifeld.